Produktlösungen

Der Vererzung geht in der Regel immer eine Penetration voraus. Neben den Kanten sind überhitzte Bereiche der Form und des Kernes, die schlecht verdichtet sind, gefährdet. Im Wesentlichen sind Vererzungen durch ausreichend gute Formstoffmischungen mit hohem Sinterverhalten und entsprechenden Schlichten zu vermeiden.

Im Hinblick auf Produkte und Know-how bietet ASK Chemicals folgende Lösungen an:

  • Bentonite mit hoher thermischer Beständigkeit für das Grünsandformverfahren
  • Additive für die Kernherstellung
  • Glanzkohlenstoffbildner, die u.a. die Bildung hochreaktiver Oxide und Schlacken verhindern
  • Prüfung des Sinterverhaltens von Formgrundstoffen, Bentoniten und Formstoffmischungen
  • Erstellung von Formstoffbilanzen in Verbindung mit kompletten Formstoffprüfungen
  • Hochwirksame und hochfeuerfeste Schlichten auf Alkohol- und Wasserbasis, auf den Formgrundstoff und Werkstoff abgestimmt
  • Know-how-Transfer zur Verbesserung des Anschnittsystems dahingehend, dass Gießstöße und starke Überhitzung von Form- und Kernpartien vermieden werden sowie eine bessere Abführung von wasserdampfhaltigen Gießgasen aus der Form und verbesserte Kernentlüftung erreicht wird.