Einsparungspotenzial bei Schlichten

Mit dem Wechsel von einer Alkohol- zu einer Wasserschlichte können Gießereien viel Geld einsparen

Der Umstieg von Alkohol- auf Wasserschlichte bietet beträchtliches Kostensenkungspotenzial und weitere interessante Vorteile für den Großguss. Verzichtet die Gießerei zusätzlich noch auf Zirkon in der Schlichteformulierung, so spart man gleich in zweierlei Hinsicht. Alle Einzelheiten sind in unserem Artikel zusammengefasst.

Laden Sie sich unsere neuste Fachpublikation bequem als PDF herunter: Füllen Sie dazu einfach das Formular aus und Sie erhalten einen Download-Link per E-Mail.